ACOUSENCE und „artistic fidelity“

Digitales Audio und Analog-Digital-Wandler im Dienste der Musik

Seit rund 15 Jahren ist ACOUSENCE als Musikproduktionsfirma und Plattenlabel Vorreiter in Sachen High Definition Audio. Denn digitale Standardtechnik lässt gerade die musikalisch-künstlerischen Qualitäten guter, ausgereifter Analogtechnik oftmals vermissen. Die außergewöhnliche Renaissance des Mediums Schallplatte ist wohl auch genau damit zu erklären. Denn beim Musikgenuss ist letztlich die emotionale Seite die alles entscheidende. Die Wirkung muss überzeugend sein, der Musikliebhaber muss schlicht Vergnügen beim Hören haben.

Audio Elektronik von artistic fidelity by ACOUSENCE setzt nun neue Maßstäbe in Sachen natürlichem Klang, künstlerisch mitreißender und emotional bewegender Musikübertragung: technische Perfektion und ausgeklügelte Konzepte ganz im Dienste der Musik.

Professional Audio & Audio Electronics for Audiophiles

Das macht unsere Produkte interessant für anspruchsvolle Musikliebhaber, genauso wie für die professionelle Musikproduktion – natürlich wird jede Entwicklung im eigenen Produktionsumfeld ausgiebig getestet und dauerhaft eingesetzt. Denn auch im professionellen Bereich glänzen viele Geräte der heutigen Zeit zwar vielleicht mit technischen Eckdaten, musikalisch stellen sie trotzdem oft nicht zufrieden – verglichen mit bester Analogtechnik als Referenz. Deshalb haben wir bei ACOUSENCE eigentlich schon von Anbeginn an viel Technik modifiziert und mehr und mehr auch selbst entwickelt und komplett gefertigt.

Damit war der Grundstein für „artistic fidelity“ und ACOUSENCE als Hersteller von Audiogeräten gelegt. Letztlich den Ausschlag gegeben für diese Reihe an Produkten hat dann aber die Erkenntnis, dass modernste Digitaltechnik in höchster Audioauflösung von 24/192 den musikalisch-künstlerischen Qualitäten selbst bester Analogtechnik zwar prinzipiell in nichts nachsteht, nur ging die Entwicklung in der Breite in den letzten 30 Jahren in eine andere Richtung – Handhabungskomfort statt Qualität. Deshalb existiert großer Nachholbedarf, moderne hochauflösende Digitaltechnik wirklich voll auszuschöpfen und die prinzipiell mögliche Qualität zu Gehör zu bringen. Dazu tritt ACOUSENCE mit der neuen Marke „artistic fidelity“ nun an.

Der Begriff „künstlerische Wiedergabetreue“ bringt zum Ausdruck, dass es uns bei allem audiophilen Anspruch und aller Wertschätzung für guten Klang nicht um technische Perfektion als Selbstzweck geht. Vielmehr dient die bestmögliche audiotechnische Umsetzung vor allem dazu, die künstlerische Intention vor dem Mikrofon mit möglichst allen Facetten zu Gehör zu bringen. Wer das für eine Selbstverständlichkeit hält, wird überrascht sein, wieviel mit dem Einsatz unserer Geräte zu gewinnen ist.

weiter